FREILICHTMUSEUM KLOCKENHAGEN

Erleben Sie das alte Mecklenburg
Auf dem Weg zur Ostsee - zwischen Ribnitz-Damgarten und Graal- Müritz oder auf dem Weg von der B 105 in Richtung Fischland/Darß befindet sich Klockenhagen.

Das Freilichtmuseum wird als Dorf im Dorf bezeichnet. Es ist ein 6 ha großes Refugium, in dem sich das einstige Landleben zwischen Meer und Bodden eröffnet.

Komprimiert in einer dorfähnlichen Situation stehen 20 historische Bauten mit detailgetreuen Einrichtungen und Gärten. Traditionelle Handwerke, diverse Mitmachangebote, die wichtigsten Tierarten, Raritäten, Alltagsgegenstände und Skurriles aus den letzten 300 Jahren lassen den Museumshof lebendig erscheinen. Lassen Sie sich mit Ihrer Familie auf eine vergnügliche Zeitreise ein und entdecken, wie unsere Vorfahren einst das Leben an der Küste meisterten.

Kartenübersicht Mecklenburg-Vorpommern öffnen . . .  Fotoseite öffnen . . .

Kontakt

Freilichtmuseum Klockenhagen
Mecklenburger Str. 57
18311 Klockenhagen

FON 03821-2775
FAX 03821-70 77 75

E-Mail: info@freilichtmuseum-klockenhagen.de 
Internet: www.freilichtmuseum-klockenhagen.de