Karl May Spiele

Willkommen in einem der schönsten Freilichttheater Europas!
Haben Sie schon einmal mitten in einem Indianerüberfall gesessen? Inmitten knallender Colts, galoppierender Rothäute, großer Explosionen und packender Zweikämpfe? Nein? Dann wird es Zeit! Das alles gibt es bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg. Träumen Sie sich in den Wilden Westen um 1870, zu Winnetou und Old Shatterhand! Neben Spannung, Stunts und Feuerzauber erleben Sie auch Romantik und jede Menge Spaß. Die Karl-May-Spiele sind seit ihrer Gründung im Jahre 1952 ein Erlebnis für die ganze Familie. 7.500 Plätze in einem der schönsten Freilichttheater Europas erwarten Sie!

2016 wird die Inszenierung „Der Schatz im Silbersee“ gezeigt.
Premiere ist am 25. Juni um 20.30 Uhr.
Die öffentliche Generalprobe ist am Freitag, 24. Juni um 20.00 Uhr.

Gespielt wird bis zum 4. September an jedem Do, Fr und Sa um 15.00 und 20.00 Uhr, am So um 15.00 Uhr.
Die Rolle des edlen Apachenhäuptlings Winnetou übernimmt zum vierten Mal Jan Sosniok.

Mit einem neuen Rekord-Ergebnis ging die Karl-May-Spielzeit 2015 zu Ende. 346.677 Zuschauer sahen die Inszenierung “Im Tal des Todes”. Damit gelang es den Spielen zum dritten Mal in Folge für eine neue Bestmarke am Kalkberg zu sorgen. Wir freuen uns sehr über dieses neue Rekord-Ergebnis und bedanken uns bei unseren Fans!

 

 

<$=project.imageDescription( <$=project.imageDescription(

Kontakt

Kalkberg GmbH Bad Segeberg
Karl-May-Platz
23795 Bad Segeberg

Ticket-Hotline und Infos:
01805 / 952111
(0,14 €/Min. / Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)


Internet: www.karl-may-spiele.de
Onlineticketbestellung:
E-Mail: bestellung@karl-may-spiele.de
Fax: 04551 / 952128