Zoo Rostock

Ausflugsziel an der Ostsee

Im Zoo Rostock begegnen Sie 4.200 Tieren in 450 verschiedenen Arten aus aller Welt. Die tierische Vielfalt reicht von kleinen Erdmännchen und Zwergseidenäffchen über Pinguine und Zwergfusspferde hin zu stattlichen Gorillas und Eisbären.

Die naturnah gestalteten Anlagen sind eingebettet in eine weitläufge Parklandschaft mit vielfältigen botanischen Besonderheiten.

Lebendige Museen im Besten Zoo Europas

Im Darwineum wandeln Sie auf Charles Darwins Spuren, Reisen durch die Zeit und erleben das spannende Thema Evolution auf anschauliche Art und Weise. Das Herzstück des lebendigen Museums schlägt in der Tropenhalle. Hier erleben Sie die Welt der Menschenaffen und beobachten das spannende Familienleben der Gorillas und Orang-Utans. Im Polarium machen Sie einen Spaziergang von Pol zu Pol. Von der Welt der Pinguine auf der Südhalbkugel hin zum arktischen Lebensraum der Eisbären sind es hier nur ein paar Schritte. Über große Sichtscheiben und besondere Einblicke können Sie im Polarium die Humboltpinguine und Eisbären aus nächster Nähe betrachten und sogar unter Wasser beim Schwimmen und Tauchen bewundern. In den Eiswelten bringen wir Ihnen das Leben des größten Landraubtiers der Welt und seinen bedrohten Lebensraum näher und in den Meereswelten tauchen Sie schließlich in die Welt der Ozeane zu Krake, Muräne & Co. ab. Zahlreiche Spielplätze und Erfahrungsstationen bieten den kleinen Zoofreunden neben tierischen auch viele spielerische Erlebnisse. Tierbegegnungen, spannende Führungen und ein buntes Veranstaltungsprogramm runden das Angebot für die ganze Familie ab. Im Jahr 2018 wurde der Zoo Rostock in einer Kategorie zum zweiten Mal in Folge zum besten Zoo Europas gewählt. Zudem wurde er mehrfach als familienfreundliche Einrichtung ausgezeichnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Angebote

Exklusive Tierbegegnungen, Thematische Führungen uvm. – unser Angebot umfasst vielfältige Erlebnisse für Jung und Alt, Groß und Klein!

Weitere Ausflugstipps in Mecklenburg-Vorpommern