Wildpark Eekholt

Naturerlebnisstätte - Regionales Pädagogisches Umweltzentrum - Anerkannter Naturerlebnisraum

Am Nordrand des Segeberger Forstes zwischen Bad Bramstedt und Bad Segeberg liegt, eingebettet in die reizvolle Landschaft der Osterau, die Naturerlebnisstätte Wildpark Eekholt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, heimische Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu zeigen. Der privat geführte Park ist zu einem der schönsten Wildparks des Landes herangewachsen. Auf einer Fläche von 67 ha sind über 700 Tiere in rund 100 Arten zu beobachten.

Das abwechslungsreiche Gelände führt den Besucher durch eine zauberhafte Natur mit Wald, Moor und der Osterau mit ihren Auwiesen. Besucher können Dam- und Rotwild, Wildschweine, Wölfe, Wildkatzen, Eulen, Störche, Schlangen, Greifvögel und viele Tiere der heimischen Fauna entdecken. Die faszinierenden Greifvogelvorführungen begeistern im Sommerhalbjahr dreimal täglich die Besucher, die quirligen Fischotter sind in allen Jahreszeiten zu beobachten.

Der Streichelzoo mit den Zicklein, der Abenteuerspielplatz für die kleinen Besucher sowie rustikale Picknick- und Grillplätze laden zum Verweilen ein.

Das ganze Jahr über werden zahlreiche interessante Sonderveranstaltungen angeboten, täglich finden öffentliche Fütterungen bei Wölfen, Füchsen, Steinmardern, Dachsen, Baummardern und Fischottern statt. Im Sommer finden zusätzlich kommentierte Fütterungen bei den Störchen statt.

Der Wildpark Eekholt ist eine vom Land Schleswig-Holstein zertifizierte Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit. Direkte Tierbegegnungen und andere Sinneserfahrungen sowie kreative und erlebnisorientierte Aktivitäten zeichnen die Bildungsarbeit aus. Es sind ein- und mehrtägige Aufenthalte im Wildpark möglich. Fortbildungen für Pädagogen, Umweltbildungstage für Auszubildende und Seminare werden individuell gestaltet. Weiterhin erfreuen sich Gruppenführungen und Geburtstagsfeiern für Kinder oder Erwachsene einer stetig steigenden Beliebtheit.
Nutzen Sie auch unser Angebot als „Falkner für einen Tag“ oder für kirchliche und standesamtliche Trauungen und Taufen in „Wolfsinfohaus“ oder in der Natur.

Jahreskarten 2017 (gültig ab 01.12.2016 und für das Kalenderjahr 2017):
Kinderjahreskarte (4 bis 16 Jahre, Einzelperson): 19,50 €
Jahreskarte (Einzelperson): 27,50 €
Familienjahreskarte (Eltern mit eigenen Kindern bis einschließlich 16 Jahre): 65,50 €
Großelternjahreskarte (Großeltern mit ihren Enkeln bis einschließlich 16 Jahre): 65,50 €

Weitere Ausflugstipps in Schleswig-Holstein